Startseite

Slide-Bild

Mitmachen

FSJ Kultur in der W3

Ein FSJ Kultur in der W3 bietet die Möglichkeit, einen gemeinnützigen Verein in allen Arbeitsbereichen kennenzulernen, insbesondere die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, das Projektmanagement und die Veranstaltungsbetreuung. Wir sind ein kleines Team, in dem es viel Gestaltungsspielraum für dein FSJ Kultur gibt. Neugierig? Mehr

Slide-Bild

Programm

2021 kann kommen!

Im Januar und Februar erwarten euch online-Filmscreenings, Webinare und online-Workshops im Rahmen des W3_Projektes arbeit global, spannender Kooperationen und im Kontext der aktuellen Pandemie-Situation. Wir machen weiter – seid dabei! Mehr

Slide-Bild

Angebote

Raum gesucht?

Egal was ihr sucht, wir stellen euch gerne unsere vier Wände kostengünstig zur Verfügung – vor allem für gemeinnützige aber auch für gewerbliche oder private Nutzer*innen. Mehr

Lädt Veranstaltungen

Februar 2021

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltungen Ansichten-Navigation

Kalender von Veranstaltungen

Kalender von Veranstaltungen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
3

Verflechtungen: Rassismen und Antisemitismus in der Bildungsarbeit

5
6
7
8

The Social Dilemma

10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22

Digitaler Arbeitsschutz 1 – Medienwandel und Medienresilienz

24

Digitaler Arbeitsschutz 2 – Herausforderungen durch die Covid-19-Pandemie und Homeoffice

26
27
28
+ Veranstaltungen exportieren
Mrz 02

Arbeiten in den Grenzen des Wachstums

2. März 2021, 17:00 - 20:00
Mrz 09

The Great Hack

9. März 2021, 18:00 - 21:00
Mrz 13

Trans*solidarisch handeln!

13. März 2021, 10:30 - 14:30

Alle Veranstaltungen

>> Was wir nicht wagen bleibt unerreichbar 

Die W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. ist ein kulturelles und politisches Informations- und Bildungs-
zentrum. Das Ziel: Das transkulturelle Zusammenleben in der Stadt zu stärken, einen Ort für Ideen, Begegnungen und Vielfalt zu bieten und mit Veranstaltungen zu entwicklungs- und friedenspolitischen Themen zur kritischen Debatte zu motivieren. Mehr


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.