Lade Veranstaltungen

Die Politische Krabbelgruppe für Menschen mit Fluchtgeschichte

Spieltreff für die Babys, politisches Empowerment für ihre Bezugspersonen!

Austausch, Politisch Aktiv mit Kindern, Politische Krabbelgruppe
Fr, 06.09.2024
10:00 - 11:30
Mit: Dima Ostroglad - W3_ Bildungsreferent

Ort: Elternschule Altona, großer Raum ESA, Max-Brauer-Allee 134 (Zugang Hospitalstr./Park)

Hier wollen wir spielen, Kontakte knüpfen und uns austauschen. Wie geht es uns bisher in Deutschland? Welche Erfahrungen haben wir gemacht? Was brauchen wir, um anzukommen, auch für unsere Kinder? Aber auch: Welche politischen Dimensionen haben unsere Erfahrungen? Wie sind wir in globale Strukturen von Macht und Ungerechtigkeit eingebunden? Welche globalen Wirkungen hat unser lokales Handeln?

Wir möchten mit euch ins Gespräch kommen, gemeinsam schauen, was euch beschäftigt und mehr über politische Themen im Kontext von Migration lernen. Vielleicht können wir uns gegenseitig beim Ankommen und Leben in Altona unterstützen.
In den Treffen können wir Deutsch, Englisch und Russisch sprechen und übersetzen. Wenn ihr andere Sprachen sprecht, sagt uns gern Bescheid. Wir versuchen dann, Übersetzende zu finden. Zu unseren Treffen laden wir uns jeweils Referierende ein, um uns gemeinsam mit wechselnden globalen und lokalen Themen und persönlichen und politischen Fragen zu beschäftigen.

 

We would like to play, get to know one another and exchange ideas. How are we doing in Germany so far? What do we experience? What do we need to arrive, also for our children? But also: What are the political dimensions of our experiences? How are we intertwined in global structures of power and injustice? What are global impacts of our local actions?

We would like to open conversations, explore what we have on our minds and learn about political topics regarding migration. Perhaps we can support each other arriving and living in Altona.
We can speak and translate German, English and Russian during the meetings. If you speak other languages, please let us know. We will then try to find translators. We invite speakers to our meetings so that we can engage with different global and local topics and personal and political questions together.

 

Dima Ostroglad ist Bildungsreferent in der W3_ und Vater von zwei Kindern. Im Verlauf des Kurses werden uns auch externe Referent*innen besuchen und verschiedene Perspektiven und Impulse rund um das Thema Geschlechtergerechtigkeit mitbringen.

Dima Ostroglad is W3_ educational consultant. Also we will invite speakers over the course of meetups to engage with different perspectives and impulses on various political topics (including development politics).


Hinweis zur Teilnahme:

  • Die Treffen sind offen und können auch einzeln besucht wurden. /The meetings are open an can be visited separately.
  • Spende bei Teilnahme / donation at participation
  • Anmeldungen sind super und helfen uns bei der Planung, die Treffen können aber auch jederzeit spontan besucht werden. / Signing up helps to plan the meetings, but you can always join a meeting spontaneously.
  • Fragen sowie (Themen)Wünsche immer gerne an ostroglad@w3-hamburg.de. / For questions and (topic) wishes write to ostroglad@w3-hamburg.de
  • Alle Geschlechter willkommen! / Genders welcome!

Die Veranstalter*innen behalten sich vor, Personen mit rassistischen oder anderweitig menschenverachtenden oder diskriminierenden Äußerungen von der Veranstaltung auszuschließen.


Die Veranstaltung ist Teil des W3_Projekts Politisch aktiv mit Kindern und findet statt in Kooperation mit der Elternschule Altona.

Gefördert durch

Illustration: Jill Pastore

 

 

Veranstaltungsort
Elternschule Altona, Max-Brauer-Allee 134, Hamburg

Veranstalter*in
W3_Werkstatt für internationale Kultur und Politik

Weitere Angaben

Untertitel
Spieltreff für die Babys, politisches Empowerment für ihre Bezugspersonen!
Referentin
Dima Ostroglad - W3_ Bildungsreferent
Kooperation
Eine Kooperation der W3_Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. und der Elternschule Altona.

Kooperation
Eine Kooperation der W3_Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. und der Elternschule Altona.

Alle Veranstaltungen