Startseite

Slide-Bild

W3_Programm

Die W3_ im Juni

Im Juni stehen spannende Kooperationen, inspirierende Begegnungen und viiiiiel Musik bei uns aufm Programmplan! Ganz besonders werden wir uns diesem Monat dem Thema „Beziehungen“ widmen: Die Beziehung mit uns, mit anderen, mit der Welt, mit Traditionen, mit der Gesellschaft. Dazu haben wir ganz wunderbare Menschen bei uns zu Gast wie Şeyda Kurt, Yma Louisa Nowak und Faribā Vafī sowie die Tanzschule Marie Cougul, Flairdrum, Indra Afia und Band, Las Flores Doradas und Tunche SoundSystem auf der Bühne! Mehr

Slide-Bild

Das ist die W3_

Inside W3_

Die W3_hat jetzt einen eigenen Film. Von uns, über uns. Wer ist die W3_ eigentlich? Was machen wir und wer arbeitet hier? Unsere ehemlige BFDlerin Leonie hat sich daran gemacht, die W3_ filmisch festzuhalten. Es ist ein wunderbarer kurzer Einblick und Überblick über die Menschen der W3_ und unsere Arbeit geworden. Den ganzen Film findet ihr auf unserem YouTube-Kanal. Schaut gerne rein! Mehr

Lädt Veranstaltungen

Mai 2022

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltungen Ansichten-Navigation

Kalender von Veranstaltungen

Kalender von Veranstaltungen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
25
26
27
28
29

Trans*solidarisch handeln

Frauenarbeit im Hafen

2
3
4
5

Radikale Zärtlichkeit – als politische Praxis der Verbundenheit und Solidarität

Radikale Zärtlichkeit – als politische Praxis der Verbundenheit und Solidarität

Radikale Zärtlichkeit – als politische Praxis der Verbundenheit und Solidarität

9
10
11

Bunte Gesellschaft, weißes Kinderzimmer?

13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24

Solidarität und soziale Kämpfe in der Pandemie

26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
+ Veranstaltungen exportieren
Jun 18

Beziehungskrise mit der Welt?!

18. Juni 2022, 10:00 - 14:00
Jun 23

altona macht auf

23. Juni 2022, 17:00

Alle Veranstaltungen

PDF-Download W3_Programm 
W3_Programm Mai 2022
W3_Monatsplakat Mai 2022

>> Was wir nicht wagen bleibt unerreichbar 

Die W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. ist ein kulturelles und politisches Informations- und Bildungs-
zentrum. Das Ziel: Das transkulturelle Zusammenleben in der Stadt zu stärken, einen Ort für Ideen, Begegnungen und Vielfalt zu bieten und mit Veranstaltungen zu entwicklungs- und friedenspolitischen Themen zur kritischen Debatte zu motivieren. Mehr


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.