Startseite

Slide-Bild

Programm

Die W3_ im Januar 2022

2022 startet in der W3_ mit einem Online-Workshop mit Francesca Sika Dede Puhlmann von der Initiative "Bildung Macht Rassismus" und Rebecca Abena Kennedy-Asante vom "Black Earth Kollektiv" zu Schwarzen Perspektiven auf die Klimakrise. Shivā Amiri und Cuso Ehrich sprechen in ihrem Vortrag über Dekoloniale Perspektiven auf Trans und Non_Binary Identitäten. In Kooperation mit Miradas Feministas zeigen wir die Dokumentation „Seeds: Black Women in Power“ von Julia Mariano und Éthel Oliveira. Mehr

Lädt Veranstaltungen

Dezember 2021

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltungen Ansichten-Navigation

Kalender von Veranstaltungen

Kalender von Veranstaltungen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
29
30
1

Solidarisch Handeln im Netz

3
4
5
6
7
8
9
10
11

Die schlechteste Hausfrau der Welt

13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
+ Veranstaltungen exportieren
So 12

Die schlechteste Hausfrau der Welt

12. Dezember 2021, 16:00 - 17:30
Jan 15

Alle Veranstaltungen

>> Was wir nicht wagen bleibt unerreichbar 

Die W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. ist ein kulturelles und politisches Informations- und Bildungs-
zentrum. Das Ziel: Das transkulturelle Zusammenleben in der Stadt zu stärken, einen Ort für Ideen, Begegnungen und Vielfalt zu bieten und mit Veranstaltungen zu entwicklungs- und friedenspolitischen Themen zur kritischen Debatte zu motivieren. Mehr


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.