Lade Veranstaltungen

Upcoming Events › arbeit global

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltungen Ansichten-Navigation

Mai 2021

ONLINE_PLANSPIEL | inkl. 1 Std. Mittagspause Das Aufkommen neuer Technologien, neuer Geschäftsmodelle aber auch Handlungsdruck aufgrund knapper werdender Ressourcen oder politischer Vorgaben könnten die Art und Weise, wie wir zukünftig arbeiten, grundlegend verändern. Das Planspiel „Plan A“ erlaubt einen spielerischen Blick in die Arbeitswelt der Zukunft. Es eröffnet einen geschützten Raum, in dem gemeinsam experimentiert und diskutiert werden darf. Bei Plan A übernehmen die Teilnehmer*innen die Führung eines mittelständischen Unternehmens. Auf Basis einer Simulation werden gemeinsam konkrete Entscheidungen getroffen und…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Nach 70 Jahren ist die Kritik an der bisherigen deutschen und internationalen „Entwicklungszusammenarbeit“ zwischen dem Globalen Norden und Süden immer lauter geworden. Vertreter*innen postkolonialer Ansätze und von Post-Development Theorien weisen seit langem darauf hin, dass die europäische Vormachtstellung bei der Definition und Umsetzung von „Entwicklungsvorhaben” in einer kolonialen Kontinuität steht. Damit reproduziert sie Ungleichheiten anstatt diese aufzubrechen. Häufig wird die Kritik als zu abstrakt zurückgewiesen, jedoch gibt es Bestrebungen verschiedene Ansätze in der heutigen Zusammenarbeit umzusetzen. Dabei geht es z.B.…

Erfahren Sie mehr »

August 2021

arbeit global, Stadtrundgang

Im Rahmen des W3_Projekts arbeit global präsentiert die Hamburger Künstler*innengruppe A wall is a screen eine Kurzfilmwanderung, bei der in einer einzigartigen Kombination aus Stadtführung und Kurzfilmprogramm der öffentliche Raum bespielt wird. A Wall is a Screen benutzt Wände und andere Strukturen als Projektionsflächen. Gezeigt werden Kurzfilme aus verschiedensten globalen Arbeitswelten. Das Publikum folgt dem Projektionsteam von Wand zu Wand und von Film zu Film. Der Startpunkt wird in der Anmeldebestätigung bekannt gegeben.   Die sechsköpfige Hamburger Künstler*innengruppe A Wall…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.