Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

I am a Person of Colour

In englischer Sprache, ohne Übersetzung

[in:szene]+, Performance
Do, 17.10.2019
19:00
Mit: Salah Zater, Chiara Eitner, Serdar Gökduman, Simon Berhane

For the artist Salah Zater, the performance is an exercise in freeing his thoughts, his painful memories and ultimately himself from the bad days when stereotypes, racism, discrimination, and islamophobia hit especially hard. The performance will start at his home, where this struggle takes place unseen everyday. On this day, the audience bears witness to what is usually hidden in Zater’s room. Using live images, the audience follows him from his home to the stage at W3, watching him create a space where people are invited to reflect on their privilege and challenge the racism within and around them.

An Tagen an denen Stereotype und Rassismus besonders hart zuschlagen, ringt der Künstler Salah Zater damit seine Gedanken, seine schmerzhaften Erinnerungen und letztendlich sich selbst zu befreien. Die Performance beginnt in seiner Wohnung, wo sich dieser innere Kampf tagtäglich ungesehen vollzieht: mit Live-Bildern folgen wir Zater von dort bis auf die W3_Bühne, wo er einen Raum entwirft, der dazu einlädt die eigenen Privilegien zu reflektieren und Rassismus in uns und unserer Umgebung herauszufordern.

Veranstaltungsort
W3_Saal, Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg, 040 - 39 80 53 - 60

Veranstalter*in
W3_Werkstatt für internationale Kultur und Politik

Weitere Angaben

Referentin
Salah Zater, Chiara Eitner, Serdar Gökduman, Simon Berhane
Wichtiger Hinweis
In englischer Sprache, ohne Übersetzung

Eintritt:
Eintritt frei, Spenden sind herzlich willkommen

Alle Veranstaltungen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.