Lade Veranstaltungen

Past Events › Vortrag

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltungen Ansichten-Navigation

Oktober 2019

digiBGE19 Tournee - Möglichkeiten einer emanzipatorischen Gestaltung
Diskussion, Vortrag

Die Tournee zum Thema „Digitalisierung? Grundeinkommen!“ ist die Fortsetzung der BGE17-Tournee, die 2017 in vierzehn Städten mit über vierzig Referierenden stattgefunden und zu einer guten Vernetzung von BGE-Aktivisten in Deutschland und über die Grenzen hinaus geführt hat. Diesmal wollen wir uns aber nicht ausschließlich mit dem Thema Grundeinkommen beschäftigen, sondern vielmehr die Rahmenbedingungen eines Grundeinkommens im Zeitalter der Digitalisierung in den Fokus stellen und gemeinsam diskutieren. Es sind eingeladen: ·         Ute Behrens - ini146: Grundrechte digital abgehängt. Ist das Grundgesetz…

Erfahren Sie mehr »
Vortrag, Workshop

"Was wissen Polizei und Verfassungsschutz über mich? Mehr als viele denken! Dazu gehört die Speicherung von Daten über Teilnahme an Partys über Demos und Veranstaltungen sowie sozialen Netzwerken. Diese teilweise anlasslose Speicherung kann zu ernsthaften Konsequenzen führen. So wurden 32 Journalist*innen auf Grund falscher Speicherung die Akkreditierungen für die Berichterstattung zum G20-Gipfel in Hamburg entzogen. Was viele nicht wissen: Betroffene haben gegenüber Polizei und Verfassungsschutz das Recht zu erfahren, was diese über sie gespeichert haben. Wir laden euch ein, nach…

Erfahren Sie mehr »
arbeit global, Diskussion, Vortrag

Laut dem Global Slavery Index (2018) sind 24,9 Millionen Menschen weltweit von Zwangsarbeit betroffen – auch in Deutschland und Europa. In absoluten Zahlen sind das mehr als jemals zuvor. Was aber ge- nau ist Zwangsarbeit und unter welchen Umständen werden Betroffene heutzutage gegen ihren Willen zur Arbeit gebracht und ausgebeutet? Wie hängen Zwangsarbeit und Migration zusammen? Welche Rechte können Betroffene geltend machen und inwiefern werden Zwangsarbeit, Arbeitsausbeutung und Menschenhandel durch globale Märkte und die internationale Organisation von Arbeit begünstigt? Die…

Erfahren Sie mehr »

November 2019

Koordinaten des Globalen, Vortrag

Der Abend thematisiert koloniale Kontinuitäten und Diskontinuitäten des Naturschutzes in Afrika, problematisiert dessen zunehmende Militarisierung und fragt nach Möglichkeiten der Dekolonisierung des westlichen Umgangs mit dem afrikani schen Naturerbe. Die Veranstaltung findet teilweise in englischer Sprache statt und wird nach Bedarf simultan übersetzt. Die Veranstaltung ist Teil von Koordinaten des Globalen

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.