Unser Leitbild

Offen, meinungsstark, interkulturell

Die W3 steht für einen offenen, gleichberechtigten Austausch von Ideen und Positionen unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen und Menschen. Dabei sind wir politisch, aber nicht parteipolitisch. Was es bei uns nicht gibt sind Veranstaltungen mit einseitigen kulturellen, religiösen, weltanschaulichen Überzeugungen.
Wofür wir aber klar stehen – und hier beziehen wir auch Meinung – ist für eine Gesellschaft ohne Ausgrenzung und Diskriminierung. Deshalb ist das große Dachthema unseres Programms auch Globale Gerechtigkeit und kulturelle Vielfalt. Was wir darunter verstehen? Eigentlich fast alles, deshalb ist unser Veranstaltungsprogramm auch so bunt.

Global gerecht ist:

  • eine Gesellschaft in der alle Menschen gleichberechtigt sind
  • ein offener, gleichberechtigter Austausch von Ideen und Positionen unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen und Menschen
  • ein interkultureller Dialog in einer multiethnischen Gesellschaft
  • ein bewusster Umgang mit den Ressourcen unserer Erde, die die Natur intakt halten
  • Entwicklungszusammenarbeit auf Augenhöhe
  • ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber den natürlichen Ressourcen und der Umwelt
  • internationale Solidarität und soziale Gerechtigkeit
  • Neugier und Interesse